Saskia & Stefan - Hochzeit

Was für eine unbeschreiblich schöne, intime Hochzeit in Brandenburg! Anfang des Jahres durfte ich die beiden bei einer Tasse Café und einen Stück Kuchen in Ruhe kennenlernen. Zwei so natürliche, sympathische und liebenswerte Menschen trifft man nicht jeden Tag. Die Zeit verging wie im Flug und die Chemie stimmt komplett überein. Ich bin ja auch ein tollster Fan, von kleinen intimen Hochzeiten im engsten Kreis der Familie und darum freute ich mich natürlich umso mehr, dass sie sich für mich als ihre Hochzeitsfotografin entschieden haben. 

Als Hochzeitslocation haben die beiden sich ein gemütliches Haus nicht weit vom See. Doch leider war der Sommer wie verflucht und es fing schon in der früh vom Hochzeitstag an zu regnen. Es wurde schnell umdisponiert und die Trauung, in Begleitung vom vom Hochzeitsredner Marco Fuss, konnte im Trocknen stattfinden. So eine verliebte und emotionale Trauung erlebt man nicht jeden Tag und war so glücklich, dass ich diese Momente als Hochzeitsfotografin für die Ewigkeit festhalten durfte. 

Zum Nachmittag hin Orte der Regen auf und wir konnten noch diese wunderschönen Hochzeitspaarfotos schießen. Sah Saskia nicht einfach atemberaubend schön aus in ihrem Brautkleid von Felicias? Und er die Farbzusammenstellung vom Brautstrauß und Der Hochzeitsdekoration! Ein Traum jeden Hochzeitsfotografen! 

Danke für das ganze Vertrauen, welches ihr mir geschenkt habt und die unvergesslichen Erlebnisse, es war mir eine Ehre eure Hochzeitsfotografin gewesen zu sein.