Hochzeits-

reportagen

 

Vor knapp 4 Jahren stand ich vor der gleichen Entscheidung wie ihr heute. Den einen Hochzeitsfotografen zu finden, der perfekt zu mir passt und die Fotos nach meinem Vorstellungen anfertigt. Ich war von der Vielzahl der Fotografen überwältigt und fühlte mich leicht überfordert. Weshalb ich mich letzten Endes für meinen Hochzeitsfotografen entschieden habe ist ganz einfach. Ich fand ihn sympathisch! Vom ersten treffen an und mochte ich seine Art zu fotografieren und Offenheit wie er mit uns umging. Ähnlich wie er mir geholfen hat, möchte ich jetzt auch euch zur Seite stehen. Ich liebes es intime, emotionale, ungezwungende, Momente in lebendigen Fotos fest zuhalten. Wie ihr den langersehnten Tag zelebriert, wie ihr mit Freunden feiert, lacht und tanzt und wieder das Kribbeln, wie beim ersten Date in eurem Bauch spürt wenn ihr euch gegenseitig das Ja Wort gebt und euch küsst. Diese magischen Momente würde ich gerne mit euch verbringen und euch dabei begleiten und mit meinen Erfahrung unterstützen. Denn nichts ist schöner, als sich in einigen Jahren wieder an fast vergessene Augenblicke zu erinnern, wenn man sich die Fotos anschaut.