Vici Brautshoot im Wald

 

Bei meinem letzten Brautkleidshooting posierte unser Model Vici mitten im Brandenburger Forst.

Die Kulisse des Waldes in Kombination mit der in Weiß gekleideten Braut wirkt wie aus einem geheimnisvollen Märchen. Zusammen mit Make-Up-Artist Nike von Rouge Rosé habe ich sie in dem traumhaften Tüllkleid von Anna Kara auf einer Waldwiese in der Nähe von Klein Küris fotografiert.

Der Ort erschien mir besonders geeignet, weil hier die wärmeren Farben besonders toll rüberkamen. Der einzigartige Kopfschmuck stammt von der begabten Jil von Kopflegenden. Als Brautstrauß trägt sie, ganz unkonventionell, Baumwolle. 

 

Photopoeten Styleshoot 61.jpg

Unser zweites Motiv für das Shooting wählten wir ebenfalls in der Natur. Diesmal trug Vici ein schlichtes Spitzenkleid von Küss die Braut und posierte in einer Kiesgrube. Das ist doch mal was Anderes, oder?

Alle Hochzeitskleider hat uns das Brautmodengeschäft Seeweiss zur Verfügung gestellt. Falls ihr vorhabt bald zu heiraten und ein etwas spezielleres Kleid abseits des gewohnten Standards sucht, dann seid ihr hier an der richtigen Adresse.